Information zum neuen Parkplatzkonzept Seewaldsee

Ab sofort kommt das neue Parkplatz- und Einfahrtskonzept im Ausflugsgebiet Seewaldsee zur Geltung!

Die wichtigsten Eckpunkte möchten wir kurz vorstellen:

  1. 2 km vor dem Parkplatz Seewaldsee, auf der „Wilhelmshöhe“ hat die Gemeinde einen zusätzlichen Parkplatz für ca. 55 Fahrzeuge errichtet. Dieser ist kostenfrei.
  2. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen gilt ab der „Wilhelmshöhe“ ein Einfahrverbot von 10.00 – bis 17.00 Uhr. Ausgenommen davon sind Anrainer mit Berechtigungskarte, Radfahrer und Personen mit Behinderung.
  3. Der Parkplatz Seewaldsee ist ab sofort Kostenpflichtig (€ 3.-) Geld bitte genau einwerfen, kein Wechselgeldautomat.
  4. Der Österreichische Wachdienst wird von der Gemeinde beauftragt, das Einfahrtsverbot, das Halte- und Parkverbot von den Seewaldbauern bis zum Parkplatz Seewaldsee die Parkscheine am Parkplatz Seewaldsee sowie die Einhaltung der Hundeleinenpflicht im Ausflugsgebiet Seewaldsee zu kontrollieren und bei Nichteinhaltung mit Organstrafmandaten der BH Hallein zu versehen.